2016 schon zum 5. Mal!

LIT-West wird 5 Jahre alt. Wie schnell doch die Zeit vergeht. Für 2016 haben wir uns etwas besonderes einfallen lassen. Wir stellen neue und noch zum Teil unbekannte Autorinnen und Autoren aus der Eifel vor. Es tut sich was in unserer schönen Vulkanlandschaft. Und nicht nur das Krimigenre wird - mit neuen Veröffentlichungen von Andrea Neven und Manu Wirtz - bedient. Es werden auch abenteuerliche Jugendromane von Tom Rainy vorgestellt und eine schöne Verbindung von Poesie und Kinderbüchern von Kerstin Werner. Die Zuhörer dürfen schon gespannt sein.

LIT-West ist Literatur abseits des Mainstreams. Der Großteil der Autorinnen und Autoren sind nicht bei Publikums-Verlagen unter Vertrag, sondern veröffentlichen über BoD, epubli, Amazon Create Space, Neobooks, im Eigenverlag etc. Gemeinsam ist allen eine „dann machen wir es eben selbst!“-Einstellung, die sie Werbung, PR und Verbreitung ihrer Werke in die eigene Hand nehmen lässt – und oft genug sogar das Layout und die Covergestaltung der Bücher.
Hier ist, neben der klassischen Buchveröffentlichung über einen Verlag, ein Markt mit großen Zuwachsraten entstanden, der die Buchbranche vor neue Herausforderungen stellt. LIT-West bietet die Chance, Autoren und ihre Bücher kennenzulernen, die man nicht immer im Buchhandel findet.

Konsequenterweise führte dieser unabhängige Geist acht Autorinnen und Autoren aus dem BoD-Forum im Sommer 2011 zusammen auf die Bühne der ersten Gemeinschaftslesung in Essen, ins Unperfekthaus. Der Erfolg des Konzeptes, Literatur abseits des Mainstreams gemeinsam vorzutragen, überzeugte die Teilnehmer und schnell gründeten sich weitere Lesungen von Gladbeck über Wuppertal bis Darmstadt, organisiert von den jeweiligen Autoren vor Ort. Allen Autorinnen und Autoren war dabei von Beginn an ein hoher Qualitätsanspruch sehr wichtig und das schätzten immer mehr Zuschauer. Mit- und voneinander arbeiten und dabei den Spaß ins Publikum zu tragen, war in jeder Veranstaltung deutlich spürbar. Am 14. April 2012 fand in Daun unter dem Titel „LIT-West“ Vol. 1 die erste Gemeinschaftslesung in der Eifel statt. LIT-West hat seinen Namen aus der Kurzform Literatur im Westen.